Mini-Radlader der KM-Serie

Die Knikmops KM-Baureihe hat ihren Ursprung im Pflaster- und Wegebau. Durch die hohen Anforderungen, die sich hieraus ergeben, hat die Firma Geens in Belgien, eine kleine und wendige Radladerserie entwickelt, die durch ihre massive Bauweise besticht. Leistungsstarke Kubota-Dieselmotoren und Bosch-Rexroth Komponenten tragen zur extremen Langlebigkeit bei. Durch die Fertigung und Entwicklung im eigenen Haus konnte die Baureihe stetig den wachsenden Bedürfnissen der Kunden angepasst werden.


Auch Galabau, Pferde- und Landwirtschaft, Kommunal- und Hausmeisterservice und Mietparks sind perfekte Einsatzgebiete für die KM-Serie. Besonderes Augenmerk wird auch auf das Knickgelenk gerichtet um lange Laufzeiten der Maschine zu gewährleisten. Anders wie bei gewöhnlichen Hof- und Kleinradladern wird die KM-Baureihe nicht mit Achsen, sondern über vier hochwertige Radmotoren angetrieben. Die kurze und kompakte Bauform ohne Hecküberhang und sehr gute Sicht auf den Arbeitsbereich sind weitere ausschlaggebende Merkmale.

 

Hier können Sie unseren Radlader Prospekt als PDF herunterladen.

Weitere Details

Sicherheit und Komfort

  • Schlauchbruchsicherung
  • ROPS / FOPS Überrollbügel
  • leicht zugängliche Service- und Schmierpunkte
  • einfache Bedienung
  • ergonomischer Bedienstand
  • 3. + 4. Steuerkreis


Leistungsfähigkeit / Zuverlässigkeit

  • funktionale Bauweise
  • leistungsstarke Kubota-Dieselmotoren
  • hydrostatischer Fahrantrieb 4 WD über Radmotoren
  • stufenlose Differentialsperre


Innovationen die begeistern

  • Benzin-/ LPG-Gasantrieb
  • Wasserstoffumbau